1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Kürbis-Rosmarin-Risotto mit Burrata

4 Personen
400 g Kürbis (Butternut, Muskat) schälen, entkernen und klein würfeln
2 Knoblauchzehen schälen, halbieren
in einem Topf mit ca. 200 ml Wasser halb zugedeckt ca. 15 Minuten kochen
in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen, alles fein pürieren
ca. 8 dl Gemüse- oder Hühnerbouillon aufkochen

1 Schalotte und 1 EL Rosmarinnadeln fein hacken
zusammen mit 1 EL Butter in einer Pfanne andämpfen
300 g Risottoreis beigeben und mit 2 dl Weisswein ablöschen
nach und nach Bouillon und Kürbispüree dazugeben
unter ständigem Rühren einkochen lassen
80 g geriebenem Parmesan untermischen
vom Feuer nehmen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken
250 g Burrata-Käse in 4 Stücke schneiden, vor dem Servieren auf das Risotto legen
mit Kürbiskernöl beträufeln

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.