1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Cremige Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Diese Suppe aus Lauch, Kartoffeln, Käse und Hackfleisch ist genau das Richtige für kalte Wintertage. Alles in Allem sehr lecker, würzig, cremig und nachhaltig sättigend. Mit frischem Brot oder Baguette schmeckt diese Suppe besonders gut.FullSizeRender 10für 4-6 Personen

2 Lauchstangen putzen, waschen, das Weisse in dünne Ringe schneiden
das Grüne in feine Streifen schneiden und beiseite legen
1 Zwiebel, 2-3 Kartoffeln schälen und würfeln
2 Knoblauchzehen schälen, klein schneiden

ewas Olivenöl in einer Pfanne Topf erhitzen
300 g Rinds-Hackfleisch darin anbraten
mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen, beiseite stellen

2-3 EL Öl/Butter in einem Topf erhitzen
Zwiebel, Kartoffel, Knoblauch und die weissen Lauchringe darin andünsten
mit 100 ml Weisswein ablöschen
700 ml Hühner Bouillon dazugiessen
ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen
150 ml Halbrahm und 200 g Gala Nature Frischkäse in die Suppe einrühren
alles langsam schmelzen lassen und gut pürieren
mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken
nochmals kurz aufkochen, Hackfleisch und das Grüne von Lauch untermischen
und in tiefe Teller oder Schalen servieren

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.